26. Juni 2021

IUGULUS auf Bayern 1 (!!!)

Ein Wahnsinn, dass Ulla Müller von Bayern 1 meinen Krimi IUGULUS (Karl Seitz ermittelt: Sein erster Fall) im Radio vorgestellt hat!

Vielen Dank an Ulla Müller und die Redaktion!

Wer den Beitrag nicht gehört hat, kann ein kurzes Fazit von Ulla Müller hier nachlesen: LINK

Und wenn man diesem Link folgt, kommt man direkt zu IUGULUS: LINK

--------

Ebenfalls erwähnen möchte ich, dass die tolle Podcast-Truppe von Ohrbeit mich eingeladen hat, um eine Passage aus DIE SCHWARZE KLAUE (Die Eherne Garde 1) vorzulesen. Zur Audiodatei: LINK

Und wem es gefallen hat, der kann diesem Link folgen und kommt direkt zu DIE SCHWARZE KLAUE: LINK

Im Moment gibt es außerdem das Ebook von DÄMONENSIEGEL (Band 2 der Feywind-Saga) für nur 1,99 Euro statt 4,99. Insgesamt muss man also für 1600 Seiten Fantasy (also alle 3 Bände) momentan nur knapp 11 Euro berappen.

Hier geht´s zur Feywind-Saga: LINK

Und apropos FEYWIND - soeben ist das Hörbuch von DÄMONENSIEGEL auf Audible erschienen: Hier geht´s zum Hörbuch: LINK

Buchblogger*innen und sonstige Medien, die an Rezensionsexemplaren von IUGULUS oder meinen anderen Romanen interessiert sind, können mich ganz einfach über diese Mailadresse kontaktieren: schreiberlingetpeterhohmann.net

20. Juni 2021

Trilogie abgeschlossen!

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich darf verkünden, dass DIE EBENEN DER EWIGKEIT nun erschienen ist, der dritte und damit finale Band meiner Fantasy-Trilogie DIE EHERNE GARDE 

Mit DIE EBENEN DER EWIGKEIT ist der Relaunch der einstigen Verlagssaga jedenfalls abgeschlossen.

Hier geht´s direkt zum Buch: LINK

Somit habe ich momentan keine Nebenprojekte mehr, sodass ich mich nun ganz und gar auf den vierten Band der FEYWIND-Saga konzentrieren kann. Momentan befindet sich der Roman auf Seite 430 und biegt damit so langsam auf die Zielgerade ein.

Zielgerade heißt aber nicht, dass er kurz vor der Veröffentlichung steht. Cover, Lektorat, Korrektorat, Änderungen im Skript anhand des Feedbacks der Testleser usw. – es gibt noch einiges zu tun. Ich sage jetzt mal: Oktober. :-)

Die Wartezeit kann man übrigens ganz wunderbar mit allen drei Büchern der EHERNEN GARDE überbrücken! ;-)

Nach Feywind, den ich hoffentlich bis Juli eingetastet habe, werde ich mich an IUGULUS 2 machen. Plot usw. ist schon sehr weit gediehen, sodass ich da ziemlich rasch werde loslegen können.

Im August möchte ich mich richtig in IUGULUS versenken und ordentlich Seiten aufs Papier bringen!

Ich melde mich dann in Bälde wieder,

Ihr Peter Hohmann

24. Mai 2021

COVER Eherne Garde 3

Heute am Pfingstmontag nur ein kleine Neuigkeit, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Im Bild dieses Posts sieht man das neue Cover für DIE EBENEN DER EWIGKEIT (Die Eherne Garde 3/3).

Ich finde, es sieht wirklich toll aus!

Übrigens kann man das Ebook schon vorbestellen: LINK

EBook und Print erscheinen am 18. Juni!

Schöne Pfingsten!

 

11. Mai 2021

DIE FÄHRTE DES EINHORNS!

Weiter, immer weiter!

So lautet mein momentanes Motto, und darüber bin ich ganz froh.

Zuerst möchte ich mitteilen, dass sowohl das E-Book als auch die Print-Ausgabe von DIE EHERNE GARDE 2: DIE FÄHRTE DES EINHORNS ab sofort erhältlich ist (E-Book 3,99 Euro, Print 11,90 Euro)

Somit fehlt nur noch Band 3, dann ist der Relaunch meiner Trilogie auch schon abgeschlossen.

Dieser letzte Band, DIE EBENEN DER EWIGKEIT mit Namen, wird Mitte/Ende Juni erscheinen. Lange warten muss man also nicht. Beim nächsten Update kann ich vielleicht schon das Cover präsentieren. :-)

Erfreulich ist außerdem, dass das Hörbuch von WEISSBLATT inzwischen nicht nur bei BookBeat, sondern auch bei Audible zu haben ist.

  • Link zu BookBeat: LINK
  • Link zu Audible: LINK

Hörbuchmäßig geht es gleich weiter, und so darf ich vermelden das DÄMONENSIEGEL (Band 2 der Feywind-Saga) nun ebenfalls als Hörbuch verfügbar ist, vorerst nur bei BookBeat, in ca. 4-5 Wochen dann auch für Audible.

  •  Link zu Bookbeat: LINK

 Abgesehen davon geht es auch mit dem Schreiben von FEYWIND 4 weiter. Die 300 Seiten sind geknackt, und das ist schon mal ein schöner Etappenerfolg.

 Nach FEYWIND 4 ist wie schon mal erwähnt IUGULUS 2 dran, bevor ich meinen Tech-Thriller beenden und danach auf FEYWIND 5 schwenken möchte. Das ist aber alles erst einmal nur zaghaft ertönende Zukunftsmusik. Aber besser zu ambitionierte Pläne als gar keine! ;-)

 Das war´s erst einmal …

 Stay tuned!

15. April 2021

Schneller als gedacht!

Statt wie angekündigt wird der Relaunch von DIE EHERNE GARDE 2: DIE FÄHRTE DES EINHORNS schon im Mai erfolgen, und zwar genau am 10.05!

Das E-Book ist bereits als Vorbestellung verfügbar und kann für 3,99 Euro gekauft oder bei KINDLE UNLIMITED kostenlos gelesen werden. Hier der Direktlink zum Buch: LINK

Wer die Trilogie noch nicht kennt und es mal mit dem ersten Band versuchen möchte, für den gibt es gute Neuigkeiten: Momentan gibt es für das Ebook von DIE EHERNE GARDE 1: DIE SCHWARZE KLAUE eine Preisaktion, weil heißen: Das E-Book von Band 1 kostet im Moment nur 0,99 Euro! Hier ist der Direktlink zu Band 1: LINK

Das Bild dieses Beitrags zeigt das Cover von Band 2 - und ich finde, es ist sehr schön geworden!

DIE EHERNE GARDE 3: DIE EBENEN DER EWIGKEIT wird ebenfalls schneller erscheinen als von mir anfangs geplant, nämlich im JUNI. Weitere Infos folgen noch.

----------

Mit meinen geschätzten Autorekollegen Jörg Benne und Pascal Wokan habe ich einen Server bei DISCORD ins Leben gerufen, bei dem man uns Fragen stellen und sich über unsere Werke informieren kann. Es gibt dort verschiedene Rubriken, in denen man auch über die Schreiberei an sich und allerlei andere Dinge reden kann.

Es würde uns sehr freuen, wenn der ein oder andere den Weg zum Discord-Server DIE WORTMAGIER finden würde. Hier ist der Direktlink zum Server: LINK


Weitere Infos folgen in Bälde.

Ach ja, eines noch: FEYWIND 4 steht inzwischen bei 250 Seiten, also so ungefähr bei der Hälfte des finalen Buchs. Das ist schon mal gar nicht schlecht. Ich werde dann mal weitertippen. :-)

Bis die Tage!

Peter Hohmann

03. April 2021

Die schwarze Klaue ist da!

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

Der erste Band meiner komplett überarbeiteten Fantasy-Trilogie DIE EHERNE GARDE ist soeben erschienen. Einst war die Buchserie bei einem Verlag. Nun habe ich sie selbst herausgebracht. Wenn man auf diesen Link klickt, kann man hören, wie ich einen kleinen Ausschnitt selbst lese: LINK 

Das Buch heißt DIE SCHWARZE KLAUE. Es hat ein neues Cover und -  was ein Novum hinsichtlich meiner bisherigen Veröffentlichungen ist - eine Weltkarte, damit man die (beschwerliche) Reise der Helden besser nachvollziehen kann. In Zukunft sollen Karten ein fester Bestandteil meiner Fantasy-Romane werden.

Insgesamt ist diese Trilogie keine All-Age-Fantasy, sondern richtet sich eher an erwachsene Leser*innen, denn stellenweise geht es ziemlich grausam und brutal zu, gehört also zum Fantasy-Genre "grim&gritty". Dort bewegen sich zum Beispiel auch die "Kriegsklingen"-Romane von Joe Abercrombie.

Das E-Book ist für 2,99 Euro zu haben, der Print für 11,90 Euro.

Hier geht´s zum Buch: LINK

Der Klappentext lautet wie folgt:

-----------

Eine Welt am Abgrund braucht Helden – bekommt aber eine Dämonenjägerin und einen Krieger, der selbst mehr Dämon als Mensch ist. Statt Seite an Seite zu kämpfen, würden sie sich lieber gegenseitig umbringen.
Können Licht und Dunkelheit nebeneinander existieren, ohne sich auszulöschen?

Die Jägerin Avi kämpft für das Gute – und wird selbst zur Gejagten.
Niemand ist Lormak Trenkulja im Zweikampf gewachsen. Dennoch ringt er mit einem Gegner, den er nicht bezwingen kann: sich selbst.

Die schwarze Klaue ist der Auftakt einer actiongeladenen Fantasy-Trilogie aus der Feder von Amazon-Bestseller-Autor Peter Hohmann.
Schwert und Magie entfalten ihre Macht in dieser düsteren Erzählung, in der eine Armee von Dämonen die Lande der freien Völker überrennt. Trotzdem kommen Hoffnung und Humor nicht zu kurz.

Auf ihrer Flucht trifft die Hüterin Avi auf Lormak, den Gezeichneten. Sie ist auf ihn angewiesen, um hinter das Geheimnis der Dämonenplage zu kommen – er auf sie, um seine Vergangenheit zu enträtseln. Keiner von beiden will diese Zweckgemeinschaft, aber nur so besteht eine Aussicht auf Erfolg.
Je länger Lormak allerdings in Avis Nähe weilt, desto stärker regt sich der Dämon in ihm. Und dieser Dämon giert nach nichts anderem als Gewalt, Vernichtung und Tod.

Ein Fantasy-Epos, bei dem die Helden nicht im Licht wandeln, sondern bestenfalls im Schatten …

----------

Band 2 – DIE FÄHRTE DES EINHORNS – erscheint im JUNI 2021, Band 3 – DIE EBENEN DER EWIGKEIT – im September.

Des Weiteren möchte ich auf einen Twitch-Stream von LastGeekTonight verweisen, bei dem mich Christian Quitschke und die Buchbloggerin Monika Schulz zu meinen anstehenden Projekten im Speziellen und zum Schreiben im Allgemeinen befragt haben. Zudem erfährt man in diesem Stream von einer Ankündigung, die ich selbst immer noch kaum glauben kann. Hier geht es zum YouTube-Video: LINK

Momentan schreibe ich Feywind 4. Derzeitiger Stand: 170 Seiten. Im April möchte ich ordentlich in die Tasten hauen.

Schöne Ostern!

18. März 2021

Ich werde LIVE auf Twitch sein

Ein kleines Zwischenupdate!

Die letzten Wochen standen ganz im Zeichen von Interviews, Podcasts usw.

Das nächste Event wird sogar live zu sehen und zu hören sein – ich bin nämlich bei LastGeekTonight eingeladen, um über das Schreiben allgemein und meine neuesten Projekte im Speziellen zu sprechen.

 

Stattfinden wird es kommenden

Montag, also am 22.03.21, um 19.00 Uhr.

Einfach auf diesen Link klicken, dann kommt man auf den Twitch-Kanal von LastGeekTonight.

Ich freue mich schon darauf, und ich hoffe, dass einige Zuschauer/Zuhörer sich dazuschalten werden. Es wird nämlich einige wirklich überraschende Neuigkeiten geben, die ich dort zum ersten Mal preisgeben werde. Einschalten lohnt sich also definitiv, würde ich sagen - denn es gibt obendrein auch von mir signiertere Bücher zu gewinnen. Und Fragen können im Chat auch gestellt werden, man kann also aktiv teilnehmen.

Bezüglich der bereits fertiggestellten Interviews möchte ich folgende Links nahelegen:

  • Interview mit mir, geführt von Edgar Leidner, einem Autorenkollegen. Zu finden ist es hier: Link 
  • Interview, das Lucian Caligo mit mir gemacht hat. Zu finden ist es hier: Link
  • Darüber hinaus gibt es einen tollen Podcast mit meinen Autorenkollegen S.D. Foik, Lew Marschall und meiner Wenigkeit im Rahmen der Podcast-Serie „Buch und Bühne“. Zu finden ist es hier: Link

Außerdem gibt es nun – genau wie Feywind 1 – auch Weißblatt als Hörbuch bei Bookbeat. Hier gelangt man direkt zum Hörbuch von Weißblatt: Link

Hier geht´s zum Hörbuch von Feywind 1 bei Bookbeat: Link

Und das Beste: Das Hörbuch von Feywind 1 ist jetzt auch bei Audible verfügbar! Hier ist der Link

Hinsichtlich der Veröffentlichung von DIE SCHWARZE KLAUE - Die eherne Garde Band 1 muss ich anmerken, dass die Veröffentlichung nicht im März, sondern im April erfolgen wird. Das Cover ist bereits fertig und wird beim Twitch-Stream bei LastGeekTonight zum ersten Mal gezeigt werden (aber das ist nur eine der Neuigkeiten).

Ich freue mich über jeden, der am kommenden Montag bei Twitch vorbeischaut!

03. Februar 2021

Hörbuch ist da/Relaunch Eherne Garde

Es ist so weit! :-)

Ich hatte es vor längerer Zeit bereits angekündigt, und nun ist es da!

Die Rede ist von der Hörbuch-Fassung von FEYWIND (Band 1 der Feywind-Saga)

Das Hörbuch ist bei Bookbeat verfügbar. Folgt einfach diesem Link.

Allen Audible-Fans sei gesagt, dass das Hörbuch auf Amazon voraussichtlich ab 19.03 verfügbar sein wird. Da melde ich mich aber wieder. ;-)

Für mich ist das wirklich ein Traum, der in Erfüllung geht: das eigene Buch, eingesprochen von einer professionellen Sprecherin (und zwar der grandiosen Birgit Arnold, prodziert von einem richtigen Hörbuch-Verlag. Mein Dank an Birgit und Yellow King Productions für die wirklich tolle Arbeit!

Insgesamt bekommt man 13 (!) Stunden Hörbuch-Spannung. Da sollte man als Hörbuch-Fan nicht zögern. :-)

Noch etwas möchte mitteilen: Seit 31. Januar sind die E-Book-Fassungen von DIE EHERNE GARDE vorläufig nicht mehr im Handel verfügbar. Aber keine Angst: Der erste Band DIE SCHWARZE KLAUE wird im März eine Wiedergeburt erleben - und zwar mit Weltkarte, neuem Cover usw. Die Folgebände der Trilogie erscheinen dann im 2- bis 3-Monatsrhythmus, sodass die gesamte Trilogie noch in diesem Jahr ihren Relaunch erfährt. Für alle also, die gerade bei Band 1 oder Band 2 sind - man braucht nur etwas Geduld. Leider lässt es sich nicht ändern, dass es ein wenig dauern wird, bis alle drei Bücher wieder erhältlich sein werden. Dafür bekommen sie eine Rundum-Verjüngungskur. Das Warten wird sich definitiv lohnen. :-)

Das war´s fürs Erste. Man liest sich hoffentlich wieder.

Beste Grüße,

Peter Hohmann

24. Januar 2021

Twitch-Stream und der englischsprachige Markt ...

So, hier ein paar Stichpunkte in aller Kürze, die anstehende Events, Veröffentlichungen und Informationen beinhalten.

Zuallererst möchte ich auf den Release eines Buches meines Autorenkollegen Lew Marschall hinweisen. Sein Buch „Piloten des Zorns“ wird am 30. Januar erscheinen.

Diesbezüglich wird es ein Online-Event geben, und zwar auf dem Twitch-Kanal von LastGeektonight. (Link direkt zum Twitch-Kanal)

Das ganze Spektakel findet am 30. Januar statt und dauert von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Ab 16.00 Uhr werde auch ich mich einklinken.

Es wird nicht nur über Lew Marschalls neues Buch geredet, sondern auch übers Schreiben ganz allgemein, den Buchmarkt, das Self-Publishing usw. Es werden auch eine ganze Reihe weitere Gäste teilnehmen: Verleger, ehemalige DSA-Autoren, ein Schreibcoach, also die ganze Bandbreite jener Menschen, die sich mit Buchveröffentlichungen und dem Schreiben befassen. Wer Lust hat, dabei zuzuhören, wie Autoren und Verleger aus dem Nähkästchen plaudern, der kann gerne dazuhüpfen und natürlich auch Fragen stellen.

Jetzt kommen noch ein paar weitere Infos:

  • Das Hörbuch von FEYWIND 1 wird im Februar erscheinen. Nähere Infos kommen, sobald das Hörbuch erhältlich ist.
  • Alle Cover der Feywind-Reihe haben eine neue Schrift bekommen, die, wie ich finde, besser und professioneller aussieht.
  • Nachdem ich diesen Schritt bereits länger in Erwägung gezogen habe, ist es nun so weit: Ich werde versuchen, auch auf dem englischsprachigen Buchmarkt Fuß zu fassen. Hierfür habe ich meinen Roman OPERATION THULE ins Englische übersetzen lassen. Erscheinen wird er im Februar.
  • Dafür habe ich mir extra eine englische Website gebastelt, die sogar über eine Newsletter-Funktion verfügt. Wer sich die Seite anschauen möchte, klickt einfach auf diesen Link.
  • Mein Tech-Thriller schwebt weiterhin auf Seite 724 im Dornröschenschlaf. Aber die Seitenzahl ist definitiv ausreichend, um damit mal auf Agentur- oder Verlagssuche zu gehen, da ich - zumindest im Moment - glaube, dieser Roman wäre eher etwas für einen Verlag. Aber mal sehen ...
  • Meine Fantasy-Trilogie DIE EHERNE GARDE wird Ende Januar vom Markt verschwinden. Aber keine Sorge: Bereits im März kommt der Relaunch des ersten Bandes (sowohl Print als auch E-Book). Band 2 und Band 3 folgen dann im Abstand von zwei, drei Monaten, sodass die gesamte Trilogie noch in diesem Jahr wieder vollständig zu haben sein wird. (Außerdem wird DIE EHERNE GARDE das zweite Projekt sein, das nach OPERATION THULE für den englischsprachigen Markt vorbereitet wird.)
  • Da die Vorbereitungen für den Release der englischen Version von OPERATION THULE den Januar dominiert haben, werde ich im Februar an FEYWIND 4 weiterschreiben.
  • Sobald FEYWIND 4 fertig ist, werde ich mich ans Schreiben des Nachfolgers von IUGULUS machen.

Ich habe also genug Projekte, die mich 2021 beschäftigen werden. Holla die Waldfee! Langweilig wird mir in diesem Jahr sicher nicht werden! ;-)

Bis demnächst!

17. Dezember 2020

ARÛBIR - Feywind 3!

Liebe Leserinnen und Leser,

mit Freude kann ich verkünden: Das E-Book von ARÛBIR (Band 3 der Feywind-Saga) ist nun erhältlich. Hier ist gleich mal der Link.

Der Klappentext lautet wie folgt:

----------

Auf zu neuen Ufern und Abenteuern!

Nach einer Konfrontation mit dem Dämonenfürsten gelangen Feywind und die Gefährten nach Arûbir. Hinter der märchenhaften Fassade dieser Stadt jedoch lauert das Böse.
Zudem ist der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe brüchig, denn Valdor Parimar ist sowohl Cassida als auch Shnurk ein Dorn im Auge.

Feywinds Hoffnung, dem Westreich in naher Zukunft beistehen zu können, schwindet mehr und mehr.
Reichsverweserin Nalda indes ist auf jede Hilfe angewiesen, da ihre Machtposition alles andere als gefestigt ist. Die Lage scheint aussichtsloser denn je.

Gefechte, entweder mit Schwert oder beißendem Spott geführt, Magie, Humor und Spannung, all dies eingebettet in eine wundervolle Kulisse – das Abenteuer geht weiter!

----------

Der Roman ist sogar noch ein paar Seiten länger als Band 2, der wiederum schon länger war als Band 1. Insgesamt hätte ARÛBIR im Taschenbuchformat 560 Seiten. Man bekommt für den E-Book-Preis von 3,99 Euro also einiges an Lesestoff.

Die Print-Ausgabe von FEYWIND 3 erscheint – sofern alles läuft, wie geplant – im Februar 2021.

Diejenigen, die Gefallen der FEYWIND-SAGA finden, wird es zudem freuen, dass ich bereits 40 Seiten von Band 4 eingetippt habe. Mein Ziel ist es, die Ruhe der Weihnachtszeit zu nutzen, um weiterzuschreiben. Mal sehen, wie viele Seiten es Mitte Januar dann sind.

Ob ich FEYWIND 4 gleich fertigschreibe oder zwischendurch auf den zweiten Band meiner Krimi-Reihe umschwenke, weiß ich im Moment noch nicht. Zudem steht mein Tech-Thriller bei 730 Seiten – und braucht noch einige mehr, bis er fertig ist. Auch die möchte ich irgendwann eintippen.

Man sieht also, der Terminplan für 2021 ist bereits gut gefüllt. Sofern nichts dazwischenkommt, möchte ich 2021 auf jeden Fall FEYWIND 4 sowie den Nachfolger von IUGULUS veröffentlichen. Das wären zwei Neuveröffentlichungen. Dazukommen werden vielleicht sogar die Neuauflagen von DIE EHERNE GARDE und DER LETZTE LILIENREITER. Aber das ist noch nicht spruchreif. Mal sehen.

2020 war auf jeden Fall ein sehr ergiebiges Jahr (schreibtechnisch, sonst war´s aufgrund der derzeitigen Umstände eher nicht so witzig): 730 Seiten Tech-Thriller, 560 Seiten FEYWIND 3, dazu die Relaunches von BLUT UND FEDER und OPERATION THULE. Letzterer hält sich erstaunlich wacker und belegt im Moment Platz 1 in der Amazon-Kategorie „Militärgeschichte“ (Link).

Ich bin auf jeden Fall motiviert, weitere Bücher zu schreiben. Es macht einfach irre Spaß, auch nach all den Jahren noch. Eigentlich sogar noch mehr als früher. :-)

Mir bleibt an dieser Stelle nur, allen, die diese Zeilen lesen, sowohl ein schönes Weihnachtsfest als auch einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen – und vor allem Gesundheit!

16. November 2020

Cover Feywind 3

Liebe Leserinnen und Leser,

die Veröffentlichung von FEYWIND 3 rückt näher, und in diesem Post möchte ich Ihnen das - wie ich finde - gelungene Cover präsentieren.

Erscheinen wird Arûbir - Band 3 der Feywind-Saga Anfang/Mitte Dezember.

Das Cover ist fertig, Lektor, Korrektor und Probeleser sind eifrig am Werk, um aus Feywind 3 ein rundes, professionelles und vor allem spannendes Buch zu machen. Man lernt aus den vorigen Veröffentlichungen immer etwas dazu, und so kann ich mit Freude sagen, dass alle Abläufe immer reibungsloser und akkurater über die Bühne gehen.

Da die ersten Kapitel von Feywind 4 bereits fertig geplant sind, werde ich mich noch im November hinsetzen und diese schreiben, damit auch Band 4 eine unterhaltsame Lektüre wird. Wann Band 4 genau erscheinen wird, kann ich natürlich noch nicht sagen, denn jetzt muss erst einmal Band 3 das Licht der Welt erblicken.

Aber auch den zweiten Teil meiner Krimi-Reihe habe ich nicht vergessen. Die Plotphase läuft kommende Woche an, sodass ich hoffe, im Januar damit anzufangen, HAUPTkommissar Karl Seitz wieder ein bisschen herumstänkern zu lassen.

Ich melde mich wieder, sobald FEYWIND 3 zu haben ist.

23. Oktober 2020

Operation Thule ist erschienen

Nachdem OPERATION THULE bereits 2015 in einem Verlag veröffentlicht wurde, der Vertrag aber inzwischen ausgelaufen ist, habe ich dem Buch ein neues Cover sowie ein paar Polituren gegönnt und habe es nun neu herausgebracht.

Zu haben ist es sowohl als E-Book als auch als Print. Hier ist der Link.

Das Buch ist eine (recht actiongeladene) Mischung aus historischem Roman und nordischer Mythologie/Fantasy. Das Setting ist der Zweite Weltkrieg, was vielleicht etwas ungewöhnlich ist, aber wer Indiana Jones mag, der ist mit OPERATION THULE ganz gut bedient, würde ich sagen. :-)

Gleich vorweg: Keine Sorge, es ist keine verkappte Verherrlichung des Dritten Reichs.

Hier ist der Klappentext:

-----------

Ein mysteriöser Sonderbefehl der deutschen Heeresleitung
schickt eine Gebirgsjägereinheit auf ein Himmelfahrtskommando.

Die Soldaten Konrad Hartmann und Daniel Kemper werden nach Finnland abkommandiert. Dort beteiligen sie sich an der deutschen Großoffensive gegen die Sowjetunion.
Rasch jedoch wird den beiden Freunden klar, dass ihr eigentlicher Auftrag ein ganz anderer ist. Ihre Eliteeinheit setzt sich ab, angeführt von SS-Obersturmbannführer Rudolf Krieger und einer seltsamen Frau, die über noch seltsamere Fähigkeiten verfügt.

Obskure Hinweise auf einer Steintafel aus den Zeiten der Wikinger; zwei Raben, die nur von wenigen gesehen werden; undurchdringlicher Nebel, der nicht nur die Sinne narrt - sondern auch die Zeit verschiebt?
Konrad und Daniel stolpern von einer Gefahr in die nächste und schlussendlich auf einen Pfad, den eigentlich kein Sterblicher betreten sollte …

Zweiter Weltkrieg trifft auf nordische Mythologie – ein hartes, explosives Gemisch voller Überraschungen.

----------


Von OPERATION THULE abgesehen, schreibe ich weiterhin an FEYWIND 3. Momentan steht er bei stattlichen 460 Seiten. Er wird den Titel ARUBIR tragen. Was es damit auf sich hat und wie das Cover aussieht (das bereits fertiggestellt ist), erfahrt ihr im nächsten Update.

Bis dahin alles Gute!

Der AutorMail

Schreibt Fantasy, Science-Fiction und alles, was irgendwo dazwischen herumschwirrt - Hauptsache, das Genre lässt sich dem Oberbegriff "Phantastik" zuordnen. Viel Spaß beim Stöbern! :-)

Mehr erfahren...

KurzgeschichtenKaufen

nAlle Kurzgeschichten Alle 46 anzeigen